APPOLLO NEWS

Auf Erfolgskurs –  Appollo Digital Innovation Platform in Benelux

21.04.2020 – Dr. Eckhard Herdt

Neue Niederlassung Appollo Systems BV in Den Haag gegründet.

 

Die Appollo Systems GmbH expandiert in die Benelux-Länder. Mit der in Den Haag neu gegründeten Appollo Systems BV wird die Marktposition der Appollo Digital Innovation Platform in den deutschen Nachbarstaaten weiter ausgebaut.

Bereits wenige Wochen nach der Gründung der Appollo Systems BV stehen erste Digitalisierungsprojekte kurz vor Vertragsabschluss. “Das Digitalisierungspotenzial in Belgien, den Niederlanden und Luxemburg ist riesig. Mit der Low-Code Technologie der Appollo Digital Innovation Platform können wir die Digitalisierung in jedem Unternehmen beschleunigen, insbesondere in Branchen wie Banken, Energiewirtschaft, Transport und Logistik, Telekommunikation sowie im öffentlichen Dienst.”, so Danny Thakoer, Manager der Appollo Systems BV. Unterstützt wird das Digitalisierungspotenzial in den Benelux-Ländern durch die hervorragende IT-Infrastruktur. Die digitalen Autobahnen gehören dort zu den besten der Welt.

Das derzeit 10-köpfige Team der Appollo System BV ist maßgeblich für Marketing, Vertrieb und Event Management in den Benelux-Ländern verantwortlich. Zusätzlich wird sie Digitalisierungsprojekte vor Ort durch professionelles Consulting und im 1st Level Support unterstützen. Künftig soll die Appollo Systems BV das Wachstum auch weltweit vorantreiben.

APPOLLO PArtnerschaft Mit ALFRESCO

14.02.2020 – Dr. Eckhard Herdt

ZIEMLICH BESTE FREUNDE – ECM & BPM

Die Appollo Digital Innovation Platform verbindet beides per No-Code.

 

Appollo und Alfresco, das 2019 im Forrester Wave Report für Enterprise Content Management (ECM) als führend benannt wurde, streben derzeit eine technologische Partnerschaft an. Die Alfresco Digital Business Platform ist für Kunden konzipiert, die Modularität und skalierbare Leistung benötigen.

Appollo bietet jetzt auch eine nahtlose CMIS-basierte Integration des Alfresco ECM in Prozesse und mobile Anwendungen per No-Code. Darüber hinaus lassen sich die Alfresco Governance Services und das Record Management durch die Appollo Record Management Komponente ebenfalls ganz einfach integrieren.

Als Authorized Technology Partner wird Appollo die Features von Alfresco durch die Anbindung an seine Low-Code-Plattform und damit an die Systemlandschaft erweitern sowie an Case Studies teilnehmen.

Low-Code – Zusammenarbeit Mit Forrester

03.12.2019 – Dr. Eckhard Herdt

SCHWERPUNKT – CITIZEN DEVELOPER

In 3 Minuten online! Digitalisieren Sie Ihren ersten Prozess. Mehr erfahren…

 

Von nun an wird Appollo Systems mit Analysten und Research von Forrester zusammenarbeiten, was dazu beitragen wird, unsere strategische Roadmap zu gestalten und im Markt zu wachsen

Ein Schwerpunkt wird dabei sein, Citizen Developer durch Low-Code zu unterstützen. Durch eine vereinfachte Bedienung und mit wenigen Clicks erstellen diese ihre Applikationen mithilfe intelligenter Auto-Konfigurationen.

JUST DIGITALIZE:

Als Business Analyst, Prozessmanager und Endanwender haben Sie das fachliche Wissen. Erstellen Sie daher Ihre Apps und digitalisieren Sie Ihre Prozesse mit der Low-Code Plattform von Appollo – ohne IT. Mehr erfahren…

BERLIN 24.10.2019 – BERLIN LOW-CODE DAY 2019

01.09.2019 – Dr. Eckhard Herdt

HIGH SPEED FÜR DIE DIGITALISIERUNG – JUST DIGITALIZE – POWERED BY CAMUNDA!

Besuchen Sie unseren Ausstellerstand und unseren Vortrag. Mehr erfahren…

 

 Am 24.10.2019 findet der erste Berlin Low-Code Day statt. Auf der Veranstaltung finden sich namhafte Referenten, wie bspw. John Rymer (Vice President and Principal Analyst bei Forrester Research) als Keynote Speaker. 

Zusammen mit bedeutenden Anbietern für Low-Code Plattformen erfahren Sie alle Aspekte rund um die Themen Low-Code und No-Code.

WIEN 13.-14.11.2019 – Pzm Summit der Gesellschaft für Prozessmanagement

15.08.2019 – Dr. Eckhard Herdt

HIGH SPEED FÜR DIE DIGITALISIERUNG – GEHEN SIE AUF DIE ÜBERHOLSPUR!

Besuchen Sie unseren Ausstellerstand und unseren Vortrag. Mehr erfahren…

 

Die Gesellschaft für Prozessmanagement (GP) veranstaltet 2019 zum 17. Mal die größte Veranstaltung mit dem Schwerpunkt „State of the Art“-Prozessmanagement im deutschsprachigen Raum. Zahlreiche hochkarätige Vortragende aus Wirtschaft und Wissenschaft teilen ihr Prozessmanagement Knowhow in Seminaren, Vorträgen und Diskussionen. Rund 400 Personen aus Prozess-, Projekt-, Risiko- und Qualitätsmanagement nehmen teil.

Mit dem 17. Summit unterstreicht die GP eindrucksvoll ihre Innovationsführerschaft. Der Summit ist erfolgreich positioniert als die unabhängige Spitzenveranstaltung im Prozessmanagement für den deutschen Sprachraum!

Der Summit bietet heuer aktuellste Themen wie Process Mining, agiles Prozessmanagement, Prozesse 4.0 und deren organisatorische Verankerung mit interessanten Praxisberichten. Die durchgehende IT-Unterstützung von Prozessen stellt einen weiteren Schwerpunkt dar. Die Digitalisierung von Prozessen und deren
Umsetzung – auch in Dienstleistungsorganisationen – werden anschaulich und praxisgerecht dargestellt.

 

FRANKFURT 14.-15.1920 – EUROPEAN BA-DAY 2020

01.07.2019 – Dr. Eckhard Herdt

Nach den ersten beiden BA-DAY-Veranstaltungen ist diese Konferenz in Zentraleuropa definitiv als Treffpunkt für die englischsprachige Business Analysis Community etabliert. Teilnehmer aus mehr als 35 Nationen haben sich in Frankfurt getroffen und uns ein sehr gutes Feedback zu dem Niveau und der Qualität der Workshops und Präsentationen sowie den hervorragenden internationalen Netzwerkmöglichkeiten gegeben.

Der 3. BA-DAY findet am 14. und 15. Mai 2020 wieder in Frankfurt statt, Tickets sind bereits hier erhältlich. Wenn Sie am ersten oder zweiten BA-DAY teilgenommen haben, werden Sie sicher in Betracht ziehen, wieder dabei zu sein. Falls nicht, sollten Sie diese Chance nicht wieder verpassen! Fotos und Videos von früheren BA-DAY-Veranstaltungen finden Sie im Archiv

Kontaktieren Sie uns

Stichwort News

6 + 9 =

+49 9371 6692 89-0

info@appollo.systems

folgen Sie uns

©2019 Appollo Systems GmbH